Hallo zusammen,


schön, dass ihr meine Homepage besuchen kommt! 


Mein Name ist Chupa Chups van de Bornkappel - aber Du kannst mich Chupa rufen!


Ich bin die Nachfolgerin von Ombra und bin wie sie eine Holländische Hütehündin und wohne bei Susi und Sandro. Meine Rasse heisst Schapendoes. www.schapendoes.ch, www.schapendoes-van-de-bornkappel.ch . Mein Herrchen stellt auch für mich Leinen und Halsbänder nach Mass her.  Sie sind leicht, bequem und modisch. Jedes einzelne ist eine Spezialanfertigung nach Wunsch! Auch die Leinen können nicht nur in der Länge frei gewählt werden.  


Jetzt muss ich mal ein bisschen ausholen:

Mein Herrchen hat mir erzählt, dass er vor langer Zeit mit meiner Vor-Vorgängerin Molly beim Spazieren von einer fremden Person auf die spezielle Leine angesprochen wurde. In diesem Moment hat sich mein Herrchen gedacht, wenn er schon Agilityleinen, Spazierleinen und Halsbänder für mich herstellt, warum nicht gleich für alle anderen Hunde der Welt auch? ;-) Und dazu noch Führerleinen und Spezialanfertigungen ins Angebot nehmen? So hat er vor vielen Jahren angefangen für Freunde, Bekannte und TrainigskollegInnen Leinen anzufertigen. Die Mund-zu-Mund Propaganda hat bestens funktioniert und bald konnte er auch Hunde-Trainingskurse, www.sporty-dogs.ch,  Balou-Schöpfli und viele andere Shops und Hundeschulen (siehe Links), sowie private Hundehalter mit Leinen und Halsbändern beliefern.

Die farbenfrohe Kollektion wird regelmässig auf den neusten Stand gebracht.


Die aus Nylon bestehenden Seile (www.mammut.ch ) gibt es in einer gut sortierten Farbpalette zum Auswählen. Die farblich auf die Leine abge-stimmten Abbunde,




die Sandro an den Leinen anbringt, sind auch aus starkem Nylon-Garn.




Beim Ablängen der Leinen und Halsbänder auf die Wunschlänge, werden zuerst aus den Seilen Einlagen rausgezogen, damit diese weicher und geschmeidiger werden.




Die Leinen sind sehr robust und können bei Bedarf in der Waschmaschine, im Schon-waschgang mit Feinwaschmittel bei 30 °C, gewaschen werden. Bitte die gewaschene Leine oder das Halsband im Schatten trocknen lassen. Das Seil kann beim Trocknen an der Sonne in der Länge schrumpfen!







 

Chupa, Juli 2019